xx

Der Reclaim Award 2021 wurde kuratiert von:

Marco Alber

Galerist, Galerie Alber, Köln

Seit 2018 betreibt Marco Alber gemeinsam mit seiner Frau Denisa Alber die GALERIE ALBER in der Kölner Innenstadt. Die Galerie zeigt ein stringentes zeitgenössisches Programm mit einem Fokus auf abstrakte Malerei, Bildhauerei und interdisziplinäre Erweiterungen dieser klassischen Gattungen. Bereits vor der aktuellen Galerie war er an der Galerie K sowie diversen Ausstellungsprojekten beteiligt und engagiert sich seit 2013 ehrenamtlich für die Freunde des Wallraf-Richartz-Museums und des Museums Ludwig e.V. Neben seiner Arbeit mit der bildenden Kunst ist er beratend tätig und setzt digitale Projekte für Kultur- und Handelsunternehmen um.
Copyright/Photo: Jennifer Rumbach
Simone Klein

Art-Advisory, Simone Klein

Simone Klein bringt eine 20-jährige Erfahrung im Auktions- und Galeriegeschäft mit profunden Kenntnissen in der europäischen Fotografie des 19. Jahrhunderts, der klassischen Fotografie des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart mit. Sie wurde in Frankreich und Deutschland mit einem Master-Abschluss in Kunstgeschichte und Geschichte der Fotografie an der Sorbonne und der Universität Bonn ausgebildet und arbeitete nacheinander für die Rudolf Kicken Gallery, Auktionshaus Lempertz, Sotheby’s London und Paris (für fast 10 Jahre als Leiterin der Abteilung für europäische Fotografie) und bei Magnum Photos in Paris als Global Sales Director. Zu Ihren Aufgaben gehören Dozentinnen-, Jury- und Kurtorinnentätigkeiten. Seit 2018 ist Simone Klein unabhängige Gutachterin für Fotografie. Sie lebt und arbeitet in Köln.
Copyright/Photo: Laurence Mary
Anja Knoess

Galeristin, Galerie Anja Knoess

Nach einer Lehre als Möbelrestauratorin für Biedermeier- und Barockmöbel Studium der Kunstgeschichte mit Abschluss M.A. an der Universität zu Köln. Seit 1996 verschiedene Stationen in Kunsthandel und Galerien, u.a. auch als Volunteer bei Sotheby’s in Köln und London. 2015 Gründung der Galerie Anja Knoess. Des Weiteren 4-jährige Tätigkeit als Beirat der art Karlsruhe, Abteilung Zeitgenössische Kunst. Als Mitglied engagiert Sie sich sowohl für den Zonta Club Köln als auch für den 2-jährig ausgerufenen Zonta Cologne Art Award zur Förderung von Frauen im Kunstbetrieb. Anja Knoess ist als Vorstand im KunstSalon, Köln tätig.
Prof. Mischa Kuball

Konzeptkünstler und Prof. für public art, Kunsthochschule für Medien Köln

Seit 2007 ist Mischa Kuball Professor an der Kunsthochschule für Medien, Köln, assoziierter Professor für Medienkunst an der Hochschule für Gestaltung/ZKM, Karlsruhe und seit 2015 Mitglied der Akademie der Wissenschaften und Künste NRW, Düsseldorf. Im Januar 2016 wurde er mit dem Deutschen Lichtkunstpreis ausgezeichnet. Mischa Kuball arbeitet als Konzeptkünstler seit 1977 im öffentlichen und institutionellen Raum. Mit Hilfe des Mediums Licht – in Installationen und Fotografien – erforscht er architektonische Räume und deren soziale und politische Diskurse. Er reflektiert die unterschiedlichen Fassetten, von kulturellen Sozialstrukturen bis hin zu architektonischen Eingriffen, die den Wahrzeichencharakter und den architekturgeschichtlichen Kontext betonen oder neu kodieren.
Thomas Seelig

Leiter der Fotografischen Sammlung des Museum Folkwang in Essen

Thomas Seelig ist seit 2018 Leiter der Fotografischen Sammlung des Museum Folkwang in Essen und kuratierte Ausstellungen u.a. zu Marge Monko, Aenne Biermann, Timm Rautert und Tobias Zielony. Zuvor studierte er Visuelle Kommunikation/Fotografie an der Fachhochschule Bielefeld, gefolgt von einem kuratorischen Studienprogramm an der Jan van Eyck Akademie in Maastricht. Von 2003-18 war er Kurator/Sammlungskurator am Fotomuseum Winterthur (von 2013-17 als dessen Direktor), und an der Entwicklung des experimentellen Ausstellungformats SITUATIONS beteiligt. Ausstellungen u.a. Im Rausch der Dinge (2004), Forschen und Erfinden (2007), The Hobbyist (2017).
Copyright/Photo: Anne Morgenstern
Dr. Miriam Szwast

Kuratorin, Sammlung Fotografie, Museum Ludwig, Köln

Nach dem Studium der Kunstgeschichte, Amerikanistik und Französischen Kulturwissenschaft in Saarbrücken und Frankfurt a.M. Promotion zur Geschichte der Fotografie an der Universität Hamburg. Wissenschaftliches Volontariat bei den Staatlichen Museen zu Berlin, seit 2013 Kuratorin für Fotografie in Köln. Zuletzt verwirklichte Ausstellungsprojekte: Fiona Tan. GAAF (2019), Lucia Moholy. Fotogeschichte schreiben (2019), Sisi privat. Die Fotoalben der Kaiserin (2020). Außerdem im Einsatz für Klimaschutz und Nachhaltigkeit am Museum Ludwig.
Karte
Jury
Regeln
About
Kontakt
Unterstützen
Gewinner:innen
Event
Aktion
Wenn du auf unserer Website surfst, stimmst du der Verwendung von Cookies zu.Ok