en
en

Das sind die Gewinner:innen des Reclaim Awards 2021:

Alina Rybacka-Gruszczyńska

stay in touch

In Alina Rybackas Arbeit stay in touch wird die Hand zum Mittelpunkt des Universums. Als Symbol für Nähe und Berührung, dreht sich in den Koordinaten ihres persönlichen Bezugssystems alles um das Greifbare …

Andrea Abbatangelo

Project RadioLondon _ Harare

Andrea Abbatangelos Projekt RadioLondon _ Harare besteht aus einer Reihe von Klangskulpturen und ortsspezifischen Installationen in Simbabwe. Das Projekt wurde im Rahmen von CTG(R) … 

CargoCult

centerfold

CargoCult formierte sich 2012 als Künstler:innenkollektiv in Berlin innerhalb einer arbeitsmarktpolitischen Maßnahme, welche die Eingliederung von Arbeitslosen zum Ziel hatte und hauptsächlich Frauen mit …

Andres de Varona

To See Myself Alive

Die fotografische Arbeit To See Myself Alive von Andres de Varona zeigt Marcia Reifman, die an Krebs erkrankt war und sich wieder aus dem Schatten, den diese Krankheit auf das Licht des Lebens wirft, befreit hat …

Bonnita Postma

DIMITRI, from the series ‚me myself and I‘

Bonnita Postma verwendet in ihren Collagen gefundene Fotografien von Menschen, die Sie nicht kennt. Das Unpersönliche dieses found footages gibt Ihr die Freiheit sich vom Gegenstand zu lösen. Ihn frei zu …

Boon Lee

How to cut a cube into sevenths

Boon Lee’s Arbeiten konzentrieren sich in den letzten Jahren, unter anderm aus Umweltaspekten, auf wiederverwertbare Materialien und gefundene Gegenstände. Die von Verpackungsmaterial stammenden Pappen …

Chai Mi

A’s Fables

Seit Anfang 2015 ist das Fotografieren und Beobachten der Stadt sowie der Lebewesen, die sie bewohnen, für Chai Mi zu einer zwangsläufigen Gewohnheit geworden. In einer selbst erstellten Datenbank …

Christian Hiadzi

All and beyond

Christian Hiadzis in kraftvollen Farben gehaltene Malerei ist inspiriert von den menschlichen Erfahrungen die wir erleben: Glück, Schmerz, Angst, Tod. Als empfindsame Wesen müssen wir …

Corinne Fhima

EVE LOVES SPORT

Eve is everywhere. Corinne Fhima erschafft eine surreale Welt rund um den weiblichen Körper. Mit ihrem Alter Ego Eve schreibt Sie sich in die unterschiedlichsten Kontexte ein. Collagiert, performed, infiltiert den …

 
 

Costanza Brandizzi

Grilled octopus, tsitsiravla, sea bass fish, fried melanzani and potatoes

Die Fotografie Grilled octopus, tsitsiravla, sea bass fish, fried melanzani and potatoes von Costanza Brandizzi entstand an einem Abend im August 2020 in Griechenland, Pilion. Zu sehen sind zwei Personen und …

 

 

Dane Palmieri

your wounds are showing

Your wounds are showing ist Teil eins fortlaufenden Projekts über die Bedeutung von Objekten und ihrer Erhaltung. Palmieris digitale Collage besteht aus neun Detailansichten einer Gipsnachbildung Jungfrau und Kind …

 

Eleonora Arnold & Wiebke Meischner

KSV (Karaoke Stock Video) _ Believe I & II

Eleonora Arnold & Wiebke Meischner reagieren in ihrer Arbeit bewusst auf die klassische Werbeästhetik im öffentlichen Raum. Die Motivwahl ihrer Karaokevideostills fällt nicht aus versehen auf ein …

Elizabeth Withstandley

Searching for the Miraculous (Part 2: The Journey)

Fünf Screens, fünf Filmstills, die zu einem Seherlebnis zusammengesetzten werden. Elizabeth Withstandley’s zeigt Filmstills aus Ihrer Videoinstallation Searching for the Miraculous (Part 2: The Journey) …

Emily Weiskopf

Salvage to Salvation (no. 7)

Emily Weiskopf war 2014 in einen beinahe tödlichen Autounfall verwickelt. Sie erlitt dauerhafte körperliche Einschränkungen und ist seit dem lebenslangen therapeutischen Behandlungen ausgesetzt …

Franziska Reinbothe

Unbetitelt

Als Bildende Künstlerin erarbeitet sich Franziska Reinbothe innerhalb der Malerei verschiedene Strategien der Bildfindung. Ihre Ausgangsfrage lautet stets: Was passiert, wenn…? Dabei interessiert Sie dasjenige …

Freya Hattenberger

Stell Dir vor, es ist Lockdown und alle posten Yoga-Videos_Teil 1

In Freya Hattenbergers Arbeit Stell Dir vor, es ist Lockdown und alle posten Yoga-Videos_Teil 1 werden Körpererfahrungen und emotionale Zustände während der Selbstisolation in Bildsprache übersetzt …

Gabriel Gauffre

Haval in Akre

Haval hat sein Dorf auf dem Land in der Nähe von Slemani im irakischen Kurdistan verlassen als er 12 Jahre alt war. Nachdem er sein Leben als Hirte verbracht hat, arbeitete er als Reinigungskraft …

Galina Bakinova

I touch you

Galina Bakinovas digitale Arbeit I touch you, ist ein hypertaktiles Sinnbild für die Verlagerung unserer sozialen Kommunikation in den digitalen Raum. Was passiert, wenn die tatsächlichen Berührungen …

Harine Suthan

Handzahm I

Suthans Arbeiten entstehen mit dem „Apple Pencil“ auf dem iPad Pro. Der digitale Ansatz ist da von Relevanz, wo er mit dem Inhalt zur Deckung kommt, zum Kommentar des gezeigten Sujets wird …

Heidi Almosara

Salt Flats1

Heidi Almosara erkundet öffentliche Räume und Landschaften, um in Ihnen Kunst zu machen. In der Kunst des Ikebana geschult, überträgt sie diese japanischen Einflüsse in ihre botanischen Skulpturen …

Ian Caleb Molina Zoller

Specu.nunc I

Ian Caleb Molina Zollers Tuschearbeit wird dominiert von der Farbe rot. Die Landschaft einer argentinischen Weide versinkt beinahe in diesem Meer aus rot. Gleichzeitig scheint alles energetisch aufgeladen zu sein …

Jeff Che Yeh & Yingheng Huang

all i have to do is (Melting The Solid)

Jeff Che Yeh und Yingheng Huang erforschen Arbeitspolitik durch Performance und Videoinstallation. Das hier gezeigte Motive ist ein Screenshot ihres Videoprojekts mit dem Titel all i have to do is …

Jenni Toivonen

Are We There #1

Jenni Toivonen ist eine finnische Fotografin und bildende Künstlerin, deren Projekte Identität, Erinnerung und die Vernetzung von Mensch und Natur untersuchen. Das Bild ist Teil einer fortlaufenden Serie …

Jillian Freyer

Healing

Germain hat Schmerzen. Menschen stapeln ihre Hände auf die Stelle ihres Körpers, welche schmerzt. Sie verbinden sich mit Ihr. Berühren Sie. Lindern ihren Schmerz. Die kollektive Energie überträgt sich …

Jody Korbach

I need a man to handle my hate

Meine Liebesbegriffe sind aus Hass. Kannst du mit meinem Hass umgehen? Kann ich mit meinem Hass umgehen, ohne dich? Alles rächt sich irgendwann? Bist du bereit zu ernten, was du sähst? …

Johanna Berghorn

80 and 50 years on earth

In Johanna Berghorns Studie umarmen sich Ihre Mutter und Großmutter. Sie zelebrieren intime Nähe. Eine Nähe die durch die Unbedecktheit Ihrer Oberkörper eine starke physische Präsenz bekommt …

Kehan Lai

Undulation#2

Kehan Lai untersucht in seiner fotografischen Arbeit Undulation die Beziehung zwischen dreidimensionalen Raum und zweidimensionaler Abbildung. Dazu baut er aus geschredderten und zerschnittenen Fotografien …

Klaus Frahm

West Pico Blvd

Billboard auf Billboard. Klaus Frahms Motiv aus seiner Serie Twentysix Billboards, die er 2019 in Los Angeles fotografierte zeigt nicht das Billboard in seiner eigentlichen Charakteristik, sondern eine Rückansicht …

Kseniia Antipina

Self-isolation box

Living in a box. Kseniia Antipinas Arbeit formuliert zwar Grenzen, die als solche auch in den Zeiten der Covid-19 Pandemie real erlebbar waren, verortet diese aber in einer Umgebung voller Wachstum und Hoffnung …

Lars Dyrendom

Iceberg

Lars Dyrendoms Arbeit, seiner am dänischen Strand platzierten Motive eines grönländischen Eisbergs, reflektiert u.a. die Beziehung Dänemarks und Grönland. Diese Beziehung hat seit über 300 Jahren …

Maximilian Koppernock

Fruits are the sweetest before they rot

Maximilian Koppernocks Foto aus der Serie Fruits are the sweetest before they rot ist Teil einer Sammlung über Unauffälliges aber Schönes. Eine Art Untersuchung des Alltäglichen. Seine assoziativen Kompositionen …

Natalia Ershova

Journey to the edge of the room

Natalia Ershovas fotografische Arbeit Journey to the edge of the room zeigt Menschen in ihrer russischen Heimat, die ihre soziale Identität innerhalb ihrer eigenen vier Wände konstruieren. Das Haus kaum verlassend …

Natasha Sharma

1 by one

1 by one von Natasha Sharma ist eine ortsspezifische Installation, die versucht, spielerisch zu visualisieren und zu erforschen, wie Navigation und Bewegung, in einer Stadt wie Mumbai in Indien, in der auf jeden Bürger …

Nikos Staikoglou

metamorphosis

Nikos Staikoglou Fotografie metamorphosis ist Teil seiner Serie ena pros dio, die sich mit dem unter Massentourismus leidenden Landstrich Chalkidhiki in Nord Griechenland beschäftigt. Seine Aufnahmen entstehen …

Ole-Kristian Heyer

o.T. (Möbiusband)

Zu den menschlichen Universalien gehört, dass wir den Raum, der uns umgibt, nach bestimmten Kriterien strukturieren und diese Strukturen mental und materiell festhalten. Die Formen materieller Darstellung …

Oona Nelson & Anna Noelle Rockwell

Eat the Rich

Ort Project ist die kollaborative Vereinigung der Künstler Oona Nelson und Anna Noelle Rockwell. Ihre üppigen Installationen, Fotografien und interaktiven Gesten, erforschen und kritisieren Aspekte des Konsums, des …

Patricia Paryz

Der Wunsch Vater des Gedankens

Patricia Paryz ist eine in Hamburg geborene Künstlerin deutsch-polnischer Herkunft. In ihren Arbeiten beschäftigt sich Patricia Paryz einfühlsam mit persönlichen Kindheitserinnerungen, Familienangelegenheiten und …

Renée Hendrix

Symbiosis

Dort wo der Mensch Spuren hinterlässt, sind diese von Dauer. In Hendrix subtiler fotografischer Komposition wird dies nicht auf den ersten Blick sichtbar. Die Grenzen zwischen Natur und Kultur sind …

Sabine Hertig

Unbetitelt

Das künstlerische Medium von Sabine Hertig (*1982 in CH) ist die analoge Collage. Seit nunmehr 10 Jahren sammelt sie obsessiv Bilder aus klassischen Printmedien und sucht neue Bildzusammenhänge …

Samuel Solazzo

Future Remnants of What Has Been

Das kollektive Gedächtnis ist geprägt von der Art und Weise, wie Geschichte dokumentiert, aufbewahrt, gesammelt und uns im Jetzt präsentiert wird. Durch fotografische Inszenierung …

Sascha Bachmann

Hear what you see

Sascha Bachmann lässt in seiner Arbeit „Hear what you see“ Soundfrequenzen sichtbar werden. Diese gehen auf Oszilloskope, Vectrex Spielkonsolen oder modifizierte Cathode Ray Tubes zurück. Das Bild zum Klang …

Tomas Bachot

Jarablus, Syria, October 2015 © I.M. & Tomas Bachot, Map data – Google, Instant Street View

Tomas Bachot wird in seiner Arbeit Syria 2.0. zum Analysten eines Bildarchivs, welches sich außerhalb westlicher Wahrnehmungsstrukturen befindet. Er beschäftigt sich mit von syrischen Staatsbürgen …

Uschi Groos

Inspirational Frequencies 

Uschi Groos folgt in Ihrer Serie „Inspirational Frequencies“ den Spuren des und der Aussergewöhnlichen und den Quellen des Besonderen. Auf der Suche nach Sinn, Unsinn, rationaler Entlastung und …

Xavier Segers

Good Luck

Was würde uns das Covid Virus sagen, wenn es zu uns sprechen könnte. In Xaviers Segers typografischen digitalen Mixed Media Arbeit „Good Luck“ verstellen die besten Wünsche Ihre eigentliche Absicht …

Project RadioLondon _ Harare

centerfold

To See Myself Alive

DIMITRI, from the series 'me myself and I‘

How to cut a cube into sevenths

A’s Fables

All and beyond

EVE LOVE SPORT

Grilled octopus, tsitsiravla, sea bass fish, fried melanzani and potatoes

your wounds are showing

links: KSV (Karaoke Stock Video) _ Believerechts: KSV (Karaoke Stock Video) _ Believe II

Searching for the Miraculous (Part 2: The Journey)

Salvage to Salvation (no. 7)

Unbetitelt

Stell Dir vor, es ist Lockdown und alle posten Yoga-Videos_Teil 1

Haval in Akre

I touch you

Handzahm I

Salt Flats1

all i have to do is (Melting The Solid)

Are We There #1

Healing

I need a man to handle my hate

80 and 50 years on earth

Undulation#2

West Pico Blvd

Self-isolation box

Fruits are the sweetest before they rot

Journey to the edge of the room

1 by one

metamorphosis

o.T. (Möbiusband)

Der Wunsch Vater des Gedankens

Symbiosis

Unbetitelt

Future Remnants of What Has Been

Hear what you see

Jarablus, Syria, October 2015 © I.M. & Tomas Bachot, Map data – Google, Instant Street View

Inspirational Frequencies

Good Luck

en
Jury
Regeln
About
Kontakt
Karte
Gewinner:innen
Event
Aktion
Wenn du auf unserer Website surfst, stimmst du der Verwendung von Cookies zu.Ok