en
en

Michael Danner
Migration as Avantgarde

In Migration as Avantgarde untersucht Michael Danner die neuen Wege, auf denen Migranten ihre Hoffnung auf ein besseres Leben verfolgen. In seinem Buchprojekt vereint er unzählige Perspektiven dieses Phänomens. Danner macht die Akteure sichtbar, die Migration konstituieren und in unterschiedlicher Weise erfassend, verhindernd, kanalisierend oder humanisierend beeinflussen. Sein ausgewähltes Motiv ist Teil dieser komplexen Erzählung.
en
Jury
Regeln
About
Kontakt
Route
Unterstützen
Gewinner*innen
Event 2019
Wenn du auf unserer Website surfst, stimmst du der Verwendung von Cookies zu.Ok